Blog

Schmerzen und nun? – Aufgeben? – Niemals

Manche meiner Mitleser*innen wissen das ich wegen chronischen Schmerzen im Rollstuhl sitze, doch habe ich die Hoffnung nicht aufgegeben wenigstens noch ein Restgehvermögen wiederzugewinnen. Ich habe grade die Homepage einen Refresh überzogen und hoffe Sie gefällt euch und ihr kommt gut auf ihr zurecht.

Meine Ärztin hat mir ein Handbike verschrieben, nicht weil ich es wollte sondern weil Sie es für medizinisch notwendig hält. Trotzdem nimmt sich ein Gutachter der mich nicht mal „begutachtet“ hat nach Aktenlage raus meinen Antrag mit Urteilen des BSG von 1999  abzulehnen, obwohl es bereits neuere Urteile des Bundessozialgerichts (kurz BSG) gibt.

Das Handbike soll mir die Möglichkeit geben wieder einen guten Aktionsradius zu gewinnen und nicht immer auf Bahn&Bus angewiesen zu sein, obwohl es nur wenige KM sind.

Das hier soll kein langer Beitrag werden, ich bin grade auf dem Weg zu einen Vortrag den ich zu Cannabis als Medizin halte. Wie sind eure Erfahrung mit der Krankenkasse? – Schreibt es mir doch mal in die Kommentare

 

Danny

Danny

Ich berichte hier aus meinen Leben als Asperger-Autist, Politiker, Cannabis-Patient und Aktivist.
Danny